Oktober 2016

8. Oktober, 19.25 – 19.55 Uhr:
„Smarte Maschinen – wie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert“ in der Sendung Kulturpalast in 3Sat, Ulrich Eberl zusammen mit Roboter Nao Bluestar (gedreht am Potsdamer Platz in Berlin)

13. Oktober, 15:00 – 18.00 Uhr:
Workshop zum Thema „Smarte Maschinen“ auf dem C-HR Innovationsfestival in Berlin. Mehr unter: Ulrich Eberl – über das Erwachen der Maschinen. Der Eintritt ist kostenlos. Veranstaltungsort: Kaufhaus Jandorf, Brunnenstraße 19-21, 10119 Berlin

15. Oktober:
Teilnahme an einer Gesprächsrunde zum Thema Robotik und Künstliche Intelligenz beim Zündfunk Netzkongress im Münchner Volkstheater, Brienner Straße 50, 80333 München

20. Oktober, 19.30 Uhr:
Lesung mit Roboter Nao Bluestar zum Thema „Smarte Maschinen – wie Künstliche Intelligenz unser Leben verändert“ an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin. Eintrittskarten über die Bücherstube St. Augustin

22. Oktober, 13.00 Uhr und 17.00 Uhr:
Auf der Buchmesse in Frankfurt, Halle 3.0, C 64: Wie smarte Maschinen funktionieren – mit Roboter Nao Bluestar.

23. Oktober, 11.30 Uhr:
Auf der Buchmesse in Frankfurt, Halle 4.1, E 108: 3sat Stand-Gespräch über Smarte Maschinen, Moderation: Eva Schmidt

23. Oktober, 13.00 Uhr und 17.00 Uhr:
Auf der Buchmesse in Frankfurt, Halle 3.0, C 64: Wie smarte Maschinen funktionieren – mit Roboter Nao Bluestar.

27. Oktober, 19.00 Uhr:
Öffentlicher Vortrag „Zukunft 2050 – die smarten Energiesysteme von morgen“ bei den Stadtwerken Bad Salzuflen, Uferstraße 36-44.

31. Oktober, 22.45 Uhr:
Interview über das Buch „Smarte Maschinen“ in der Sendung nacht:sicht des Bayerischen Fernsehens zusammen mit dem Zukunftsforscher Matthias Horx und dem Moderator Andreas Bönte, stellvertretender Fernsehdirektor des Bayerischen Rundfunks