Buch „Tatort Zukunft“

Titelbild Tatort Zukunft

Titelbild Tatort Zukunft

Tatort Zukunft – Wenn die Roboter erwachen

Wir schreiben das Jahr 2050. Roboter helfen im Haushalt, Autos sind ohne Fahrer unterwegs, Fabriken organisieren sich selbst, Chirurgen operieren aus der Ferne, Großrechner passen ins Volumen einer Erbse, und auf magischen Teppichen spielen Jugendliche in den 3D-Welten des Internets.

Doch während die Firma Liscom Robotics die ersten menschenähnlichen Roboter baut, wird der Unternehmensgründer ermordet, und es stellen sich ganz neue Fragen: Können in Neurochips Gefühle entstehen? Können Androiden lieben und hassen? Haben sich Forscher hier die gefährlichsten aller Gegner selbst erschaffen? Wesen, die zehnmal stärker sind als Menschen, die über das gesamte Internet-Wissen verfügen und die sich über Funk verständigen wie über Telepathie?

Im Zentrum des Geschehens: drei Jugendliche und eine geheimnisvolle junge Frau. Täter und Opfer, Freund oder Feind? Die Grenzen verschwimmen, eine mörderische Jagd beginnt …

Tatort Zukunft ist kein konventioneller Krimi und kein klassischer Sciencefiction-Roman. Dieses Buch entführt die Leser in eine Welt von morgen, die sie noch selbst erleben können. Es handelt nicht von einer utopischen Zukunft, sondern von dem, was Zukunftsforscher heute für realistisch halten. Unternehmen und Staaten stecken Milliarden Euros und Dollars in Robotertechnik, künstliche Intelligenz und die Simulation des menschlichen Gehirns. All das, was hier geschildert wird, wird heute bereits in Labors rund um die Welt entwickelt – es wurde nur konsequent weitergedacht.

„Haben wir noch eine Chance gegen die Maschinen, die wir selbst erschaffen? Ein solches Szenario könnte schneller Wirklichkeit werden, als wir alle denken!“

Das neue Buch Tatort Zukunft – Wenn die Roboter erwachen

ist seit 15. November 2014 erhältlich unter

ISBN 978-1503163980 als Taschenbuch (12.95 Euro) bei Amazon

oder auch als eBook (5.76 Euro), für die Kindle-Ausgabe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s